Kath. Kirche St. Nikolaus auf Langeoog

Gottesdienste

Die Gottesdienste in der Woche werden in den Schaukästen angekündigt.
 
 

Dezember 2016

Montag, 12.12., 18:00 Uhr:
Rosenkranzgebet
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 13.12., 17:00 Uhr:
Kreuz & Meer. Glaubende und Zweifelnde im Gespräch
Nicht bei Adam und Eva aufhören zu fragen. – Stolpersteine zum Anstoß nehmen. – Das Buch mit sieben Siegeln öffnen. – Gott und die Welt in Acht nehmen. – Die Ewigkeit in unsere Zeit holen. – Im Glauben-Teilen Antworten finden. Ein monatliches Gesprächsangebot für entdeckerfreudige, wissbegierige und aufgeschlossene Langeooger. (Pfarrheim St. Nikolaus)

Dienstag, 13.12., 19:00 Uhr:
Adventsandacht
am Gedenktag der heiligen Lucia (Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 14.12., 19:00 Uhr:
Adventsvesper
(Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 15.12., 19:00 Uhr:
Rorate - Messe im Kerzenschein
Die besondere Sehnsucht des Advent verbindet sich mit besonderen Zusagen der Heiligen Schrift und der besonderen Stimmung einer vom Kerzenschein erhellten Kirche. Besinnung pur. (Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 16.12., 19:00 Uhr:
Adventsandacht
(Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 17.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Ach! Wenn das Warten doch ein Ende hätte! O! In dieser besinnlichen Viertelstunde wird es ausgekostet! Mit O-Antiphonen, bedacht in Stille, von Melodien umhüllt. Dieser (tägliche) Blick durchs Schlüsselloch der Verheißung steigert die Vorfreude ... (Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 17.12., 19:00 Uhr:
Lichtfeier zur Begrüßung des 4. Adventssonntags
(Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 18.12., 11:00 Uhr:
Festmesse am 4. Adventssonntag
In diesem Gottesdienst empfangen wir das Friedenslicht aus Bethlehem. Dieses schützenswerte Flämmchen können Sie in einer Laterne auch mit nach Hause nehmen. Frieden: Gefällt mir!, lautet das diesjährige Motto der internationalen Pfadfinderaktion. (Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 18.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Ach! Wenn das Warten doch ein Ende hätte! O! In dieser besinnlichen Viertelstunde wird es ausgekostet! Mit O-Antiphonen, bedacht in Stille, von Melodien umhüllt. Dieser (tägliche) Blick durchs Schlüsselloch der Verheißung steigert die Vorfreude ... (Kirche St. Nikolaus)

Montag, 19.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Ach! Wenn das Warten doch ein Ende hätte! O! In dieser besinnlichen Viertelstunde wird es ausgekostet! Mit O-Antiphonen, bedacht in Stille, von Melodien umhüllt. Dieser (tägliche) Blick durchs Schlüsselloch der Verheißung steigert die Vorfreude ... (Kirche St. Nikolaus)

Montag, 19.12., 18:00 Uhr:
Rosenkranzgebet
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 20.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Ach! Wenn das Warten doch ein Ende hätte! O! In dieser besinnlichen Viertelstunde wird es ausgekostet! Mit O-Antiphonen, bedacht in Stille, von Melodien umhüllt. Dieser (tägliche) Blick durchs Schlüsselloch der Verheißung steigert die Vorfreude ... (Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 20.12., 19:00 Uhr:
Adventsvesper
(Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 21.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Ach! Wenn das Warten doch ein Ende hätte! O! In dieser besinnlichen Viertelstunde wird es ausgekostet! Mit O-Antiphonen, bedacht in Stille, von Melodien umhüllt. Dieser (tägliche) Blick durchs Schlüsselloch der Verheißung steigert die Vorfreude ... (Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 21.12., 19:00 Uhr:
Heilige Messe
(Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 22.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Ach! Wenn das Warten doch ein Ende hätte! O! In dieser besinnlichen Viertelstunde wird es ausgekostet! Mit O-Antiphonen, bedacht in Stille, von Melodien umhüllt. Dieser (tägliche) Blick durchs Schlüsselloch der Verheißung steigert die Vorfreude ... (Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 22.12., 18:00 Uhr:
Das Sakrament der Versöhnung
Bis kurz vor Beginn der Abendmesse ist Gelegenheit, das Sakrament der Versöhnung zu empfangen. Beichtvater ist Domkapitular Alfons Strodt, Osnabrück. (Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 22.12., 19:00 Uhr:
Heilige Messe
(Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 23.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Ach! Wenn das Warten doch ein Ende hätte! O! In dieser besinnlichen Viertelstunde wird es ausgekostet! Mit O-Antiphonen, bedacht in Stille, von Melodien umhüllt. Dieser (tägliche) Blick durchs Schlüsselloch der Verheißung steigert die Vorfreude ... (Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 23.12., 18:00 Uhr:
Das Sakrament der Versöhnung
Bis kurz vor Beginn der Abendmesse ist Gelegenheit, das Sakrament der Versöhnung zu empfangen. Beichtvater ist Domkapitular Alfons Strodt, Osnabrück. (Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 23.12., 19:00 Uhr:
Heilige Messe
(Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 24.12., 10:00 Uhr:
Das Sakrament der Versöhnung
Bis 12:00 Uhr ist Gelegenheit, das Sakrament der Versöhnung zu empfangen. Beichtvater ist Domkapitular Alfons Strodt, Osnabrück. (Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 24.12., 16:00 Uhr:
Krippenandacht für junge Familien
Das soll euch als Zeichen dienen: Ihr werdet ein Kind finden, das, in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegt. (Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 24.12., 18:00 Uhr:
Christmesse
Kommt, wir gehen nach Bethlehem, um das Ereignis zu sehen, das uns der Herr verkünden ließ. (Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 25.12., 11:00 Uhr:
Festmesse am 1. Weihnachtsfeiertag
Das Wort ist Fleisch geworden, und wir haben seine Herrlichkeit gesehen. (Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 25.12., 17:00 Uhr:
Weihnachtsvesper
(Kirche St. Nikolaus)

Montag, 26.12., 11:00 Uhr:
Festmesse am 2. Weihnachtsfeiertag
Heiliger Diakon Stephanus (Kirche St. Nikolaus)

Montag, 26.12., 17:00 Uhr:
Weihnachtsliedersingen
"Nun freut euch, ihr Christen, singet Jubellieder", gemeinsam, nach Herzenslust, an der Orgel begleitet. Dem Geschehen der Weihnacht kann man nicht genug Stimme(n) verleihen. (Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 27.12., 19:00 Uhr:
Festmesse in der Weihnachtsoktav
Heiliger Apostel und Evangelist Johannes (Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 28.12., 19:00 Uhr:
Festmesse in der Weihnachtsoktav
Fest der Unschuldigen Kinder (Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 29.12., 11:00 Uhr:
Aussendungsgottesdienst der Sternsinger
Bevor viele Langeooger Mädchen und Jungen als Sternsinger durch den Ort ziehen und den Häusern und ihren Bewohnern den Segen des Christkinds bringen, erhalten sie selbst den Segen für ihren großherzigen Einsatz für Kinder in Kenia. (Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 29.12., 19:00 Uhr:
Festmesse in der Weihnachtsoktav
(Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 30.12., 19:00 Uhr:
Festmesse mit Familiensegnung
am Fest der Heiligen Familie (Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 31.12., 18:00 Uhr:
Jahresschlussmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Januar 2017

Sonntag, 1.1., 11:00 Uhr:
Festmesse am Neujahrstag
am Hochfest der Gottesmutter Maria (Kirche St. Nikolaus)

Montag, 2.1., 18:00 Uhr:
Rosenkranzgebet
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 3.1., 19:00 Uhr:
Vesper
am Gedenktag des Heiligsten Namens Jesu (Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 4.1., 19:00 Uhr:
Vesper
(Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 5.1., 19:00 Uhr:
Festmesse zu Epiphanie - Erscheinung des Herrn
am Vorabend (Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 6.1., 9:00 Uhr:
Morgenlob mit Anbetung
am Hochfest Erscheinung des Herrn (Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 7.1., 19:00 Uhr:
Lichtfeier zur Begrüßung des Sonntags
(Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 8.1., 11:00 Uhr:
Festmesse am Fest Taufe des Herrn
Wir begehen damit das Ende der Weihnachtszeit. (Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 10.1., 17:00 Uhr:
Kreuz & Meer. Glaubende und Zweifelnde im Gespräch
Nicht bei Adam und Eva aufhören zu fragen. – Stolpersteine zum Anstoß nehmen. – Das Buch mit sieben Siegeln öffnen. – Gott und die Welt in Acht nehmen. – Die Ewigkeit in unsere Zeit holen. – Im Glauben-Teilen Antworten finden. Ein monatliches Gesprächsangebot für entdeckerfreudige, wissbegierige und aufgeschlossene Langeooger. (Pfarrheim St. Nikolaus)

Sonntag, 15.1., 11:00 Uhr:
Heilige Messe
am 2. Sonntag im Jahreskreis (Kirche St. Nikolaus)

Februar 2017

Dienstag, 7.2., 17:00 Uhr:
Kreuz & Meer. Glaubende und Zweifelnde im Gespräch
Nicht bei Adam und Eva aufhören zu fragen. – Stolpersteine zum Anstoß nehmen. – Das Buch mit sieben Siegeln öffnen. – Gott und die Welt in Acht nehmen. – Die Ewigkeit in unsere Zeit holen. – Im Glauben-Teilen Antworten finden. Ein monatliches Gesprächsangebot für entdeckerfreudige, wissbegierige und aufgeschlossene Langeooger. (Pfarrheim St.Nikolaus)

Seelsorgerin an St. Nikolaus

Susanne Wübker
Strandjepad 1
26465 Langeoog
Telefon: 04972/430
E-Mail: susanne.wuebker(at)bistum-osnabrueck.de

Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Küste

Bernd Heuermann
Osterstraße 20
26506 Norden
Telefon: 04931/2223
E-Mail: palukka(at)web.de

Regionalstelle 'Seelsorge am Meer'

Carolin Hanke
Osterstraße 144
26506 Norden
Telefon: 04931/936696
E-Mail: kontakt(at)kircheanderkueste.de