Kath. Kirche St. Nikolaus auf Langeoog

Gottesdienste

Die Gottesdienste in der Woche werden in den Schaukästen angekündigt.
 
 

Dezember 2018

Samstag, 15.12., 19:00 Uhr:
Adventsgang zur Begrüßung des 3. Sonntags im Advent
Die Vorbereitungen auf die Heilige Nacht bringen in Bewegung: Maria und Josef, die Sterndeuter, ganze Engelsscharen. Und heute uns. Mit bedachten Schritten begehen wir diesen Weggottesdienst in den Hohen Advent hinein. (Treffpunkt: Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 16.12., 11:00 Uhr:
Dritter Adventssonntag. Gottesdienst
(Kirche St. Nikolaus)

Montag, 17.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Mit Gesang und Stille, Gebet und Instrumentalmusik rund um die uralten O-Antiphonen lädt diese kleine Weile des Innehaltens zum Hören auf die Verheißungen der Weihnacht ein. (Kirche St. Nikolaus)

Montag, 17.12., 18:00 Uhr:
Rosenkranzgebet
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 18.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Mit Gesang und Stille, Gebet und Instrumentalmusik rund um die uralten O-Antiphonen lädt diese kleine Weile des Innehaltens zum Hören auf die Verheißungen der Weihnacht ein. (Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 19.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Mit Gesang und Stille, Gebet und Instrumentalmusik rund um die uralten O-Antiphonen lädt diese kleine Weile des Innehaltens zum Hören auf die Verheißungen der Weihnacht ein. (Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 20.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Mit Gesang und Stille, Gebet und Instrumentalmusik rund um die uralten O-Antiphonen lädt diese kleine Weile des Innehaltens zum Hören auf die Verheißungen der Weihnacht ein. (Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 21.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Mit Gesang und Stille, Gebet und Instrumentalmusik rund um die uralten O-Antiphonen lädt diese kleine Weile des Innehaltens zum Hören auf die Verheißungen der Weihnacht ein. (Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 22.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Mit Gesang und Stille, Gebet und Instrumentalmusik rund um die uralten O-Antiphonen lädt diese kleine Weile des Innehaltens zum Hören auf die Verheißungen der Weihnacht ein. (Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 23.12., 11:00 Uhr:
Vierter Adventssonntag. Gottesdienst mit Empfang des Friedenslichts von Betlehem
(Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 23.12., 17:00 Uhr:
O-Töne in Wort und Klang
Mit Gesang und Stille, Gebet und Instrumentalmusik rund um die uralten O-Antiphonen lädt diese kleine Weile des Innehaltens zum Hören auf die Verheißungen der Weihnacht ein. (Kirche St. Nikolaus)

Montag, 24.12., 16:00 Uhr:
Heilig Abend. Krippenandacht für junge Familien
(Kirche St. Nikolaus)

Montag, 24.12., 18:00 Uhr:
Heilig Abend. Christmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 25.12., 11:00 Uhr:
1. Weihnachtsfeiertag. Festmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 25.12., 17:00 Uhr:
1. Weihnachtsfeiertag. Weihnachtsvesper
(Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 26.12., 11:00 Uhr:
2. Weihnachtsfeiertag. Festmesse - hl. Diakon Stephanus
(Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 26.12., 17:00 Uhr:
2. Weihnachtsfeiertag. Ökumenisches Weihnachtsliedersingen
Alle Jahre wieder ... und viele andere Lieder der Weihnachtszeit singen wir miteinander quer durch die Stimmlagen nach Herzenslust, verstärkt durch Inselkantorin Noémi Rohloff an der Orgel. (Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 27.12., 19:00 Uhr:
Weihnachtsoktav. Festmesse - hl. Apostel und Evangelist Johannes
(Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 28.12., 19:00 Uhr:
Weihnachtsoktav. Festmesse - unschuldige Kinder
(Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 29.12., 15:00 Uhr:
Kirchenführung durch St. Nikolaus
Wie ein Schiff pflügt die katholische Kirche durch die Dünenlandschaft Langeoogs und symbolisiert so Aufbruch und Ankommen zugleich. Auch im Inneren des architektonisch spannenden Gotteshauses gibt es einiges zu entdecken. Viele Menschen sind fasziniert von der außergewöhnlichen Architektur der Kirche, die 1961 nach Plänen der Architektin Lucy Hillebrand, einer Meisterschülerin Dominikus Böhms, erbaut und 2002 durch Ulrich Recker noch einmal grundlegend umgestaltet wurde. In saisonabhängigen Intervallen führt Mayk Opiolla durch das einzigartige Kirchenschiff, dessen aus der Dünenlandschaft ragendes "Alpha" aus der Reihe der Langeooger Sehenswürdigkeiten längst nicht mehr wegzudenken ist. Während der etwa 45-minütigen Führung wird aufgezeigt, wie viel es in diesem auf den ersten Blick eher kargen Sakralbau zu entdecken gibt — und wie viele spannende Geschichten mit seiner Architektur und den Gestaltungselementen verwoben sind. Die Führung ist kostenfrei; Spende zum Erhalt der Kirche erbeten. (Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 29.12., 19:00 Uhr:
Weihnachtsoktav. Festmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 29.12., 20:30 Uhr:
Dem Himmel so nah – Gitarrenkonzert mit Paolo Patané
„Dem Himmel so nah“ kann sich fühlen, wer diesem Konzert des Esenser Gitarristen Paolo Patané beiwohnt. Aller Schwerkraft enthoben, wenn der Künster leicht und behände die Saiten seines Instruments anschlägt, sie zupft oder feinsinnig streichelt. Ob meditativ oder kraftvoll, ob von orientalischer oder afrikanischer Musikkultur inspiriert: Patané lässt ausschließlich Eigenkompositionen erklingen. Eintritt frei - um eine Spende wird gebeten. (Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 30.12., 11:00 Uhr:
Fest der Hl. Familie. Festmesse
mit Familiensegnung (Kirche St. Nikolaus)

Montag, 31.12., 18:00 Uhr:
Weihnachtsoktav. Jahresschlussmesse - hl. Silvester
mit sakramentalem Segen (Kirche St. Nikolaus)

Januar 2019

Dienstag, 1.1., 11:00 Uhr:
Neujahrstag. Festmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 2.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
am Gedenktag der Bischöfe und Kirchenlehrer Basilius der Große und Gregor von Nazians (Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 3.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
am Gedenktag des Heiligsten Namens Jesu (Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 3.1., 20:00 Uhr:
Charles Darwin und der liebe Gott - widerspricht die Evolutionstheorie dem Schöpfungsglauben?
Ökumenische Vortrags- und Gesprächsreihe. Am Anfang des Jahres beschäftigt Prof. Dr. Thomas Möllenbeck, Dozent für Dogmatik in Wien und Münster, sich mit der Frage nach dem Woher des Anfangs der Schöpfung und regt zur Diskussion darüber an. (Pfarrheim St. Nikolaus)

Freitag, 4.1., 9:00 Uhr:
Herz-Jesu-Freitag. Morgenlob mit Anbetung
(Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 4.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 5.1., 9:30 Uhr:
Aussendungsgottesdienst der Sternsinger
(Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 5.1., 10:00 Uhr:
Sternsingeraktion 20*C+M+B+19
Mädchen und Jungen ziehen als Sternsinger zu den Häusern, bringen Segen, singen und sammeln für Kinder in Peru. (auf Langeoogs Straßen)

Samstag, 5.1., 19:00 Uhr:
Vorabendmesse zum Epiphaniefest
- Heilige Drei Könige - (Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 6.1., 11:00 Uhr:
Erscheinung des Herrn. Festmesse
- Heilige Drei Könige - (Kirche St. Nikolaus)

Montag, 7.1., 18:00 Uhr:
Rosenkranzgebet
(Kirche St. Nikolaus)

Montag, 7.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 8.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 9.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 10.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 11.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 12.1., 15:00 Uhr:
Kirchenführung durch St. Nikolaus
Wie ein Schiff pflügt die katholische Kirche durch die Dünenlandschaft Langeoogs und symbolisiert so Aufbruch und Ankommen zugleich. Auch im Inneren des architektonisch spannenden Gotteshauses gibt es einiges zu entdecken. Viele Menschen sind fasziniert von der außergewöhnlichen Architektur der Kirche, die 1961 nach Plänen der Architektin Lucy Hillebrand, einer Meisterschülerin Dominikus Böhms, erbaut und 2002 durch Ulrich Recker noch einmal grundlegend umgestaltet wurde. In saisonabhängigen Intervallen führt Mayk Opiolla durch das einzigartige Kirchenschiff, dessen aus der Dünenlandschaft ragendes "Alpha" aus der Reihe der Langeooger Sehenswürdigkeiten längst nicht mehr wegzudenken ist. Während der etwa 45-minütigen Führung wird aufgezeigt, wie viel es in diesem auf den ersten Blick eher kargen Sakralbau zu entdecken gibt — und wie viele spannende Geschichten mit seiner Architektur und den Gestaltungselementen verwoben sind. Die Führung ist kostenfrei; Spende zum Erhalt der Kirche erbeten. (Kirche St. Nikolaus)

Samstag, 12.1., 19:00 Uhr:
Vorabenmesse zum Fest Taufe des Herrn
(Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 13.1., 11:00 Uhr:
Taufe des Herrn. Festmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Montag, 14.1., 18:00 Uhr:
Rosenkranzgebet
(Kirche St. Nikolaus)

Montag, 14.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 15.1., 17:00 Uhr:
Kreuz & Meer. Für Langeooger. Glaubende und Zweifelnde im Gespräch über …
… Adam und Eva, mit denen alles anfängt, aber noch lange nicht aufhört; … Stolpersteine, die einen Weg erschweren, aber nicht verhindern; … das Buch mit sieben Siegeln und die Lust, es zu öffnen; … Gott und die Welt und ewige Zeiten. Wir wollen im Glauben-Teilen Antworten finden. Leitung: Seelsorgerin Susanne Wübker (Pfarrheim St. Nikolaus)

Dienstag, 15.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 16.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 17.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Sonntag, 20.1., 12:00 Uhr:
Kirche+Café
Unsere Feier der Sonntagsmesse mündet in die Begegnung zwischen Langeoogern und Gästen, Kirchenerfahrenen und Suchenden, Groß und Klein - bei fair gehandeltem Kaffee und Tee sowie Erfrischungsgetränken. Herzlich willkommen! (Pfarrheim St. Nikolaus)

Montag, 21.1., 18:00 Uhr:
Rosenkranzgebet
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 22.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Mittwoch, 23.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Donnerstag, 24.1., 19:00 Uhr:
Abendmesse
(Kirche St. Nikolaus)

Freitag, 25.1., 19:00 Uhr:
Festmesse. Bekehrung des Apostels Paulus
(Kirche St. Nikolaus)

Februar 2019

Freitag, 1.2., 9:00 Uhr:
Herz-Jesu-Freitag. Morgenlob mit Anbetung
(Kirche St. Nikolaus)

Dienstag, 5.2., 17:00 Uhr:
Kreuz & Meer. Für Langeooger. Glaubende und Zweifelnde im Gespräch über …
… Adam und Eva, mit denen alles anfängt, aber noch lange nicht aufhört; … Stolpersteine, die einen Weg erschweren, aber nicht verhindern; … das Buch mit sieben Siegeln und die Lust, es zu öffnen; … Gott und die Welt und ewige Zeiten. Wir wollen im Glauben-Teilen Antworten finden. Leitung: Seelsorgerin Susanne Wübker (Pfarrheim St. Nikolaus)

Sonntag, 10.2., 12:00 Uhr:
Kirche+Café
Unsere Feier der Sonntagsmesse mündet in die Begegnung zwischen Langeoogern und Gästen, Kirchenerfahrenen und Suchenden, Groß und Klein - bei fair gehandeltem Kaffee und Tee sowie Erfrischungsgetränken. Herzlich willkommen! (Pfarrheim St. Nikolaus)

Samstag, 16.2., 15:00 Uhr:
Kirchenführung durch St. Nikolaus
Wie ein Schiff pflügt die katholische Kirche durch die Dünenlandschaft Langeoogs und symbolisiert so Aufbruch und Ankommen zugleich. Auch im Inneren des architektonisch spannenden Gotteshauses gibt es einiges zu entdecken. Viele Menschen sind fasziniert von der außergewöhnlichen Architektur der Kirche, die 1961 nach Plänen der Architektin Lucy Hillebrand, einer Meisterschülerin Dominikus Böhms, erbaut und 2002 durch Ulrich Recker noch einmal grundlegend umgestaltet wurde. In saisonabhängigen Intervallen führt Mayk Opiolla durch das einzigartige Kirchenschiff, dessen aus der Dünenlandschaft ragendes "Alpha" aus der Reihe der Langeooger Sehenswürdigkeiten längst nicht mehr wegzudenken ist. Während der etwa 45-minütigen Führung wird aufgezeigt, wie viel es in diesem auf den ersten Blick eher kargen Sakralbau zu entdecken gibt — und wie viele spannende Geschichten mit seiner Architektur und den Gestaltungselementen verwoben sind. Die Führung ist kostenfrei; Spende zum Erhalt der Kirche erbeten. (Kirche St. Nikolaus)

Juli 2019

Samstag, 27.7., 20:30 Uhr:
Zwischen Himmel und Erde – Gitarrenkonzert mit Paolo Patané
Es ist ein Gedicht, wenn Paolo Patané zu seiner Gitarre greift und seine Eigenkompositionen zu Gehör bringt. Was immer sich "zwischen Himmel und Erde abspielt" – der Esenser Künstler verleiht dem Geschehen Töne; mal heiter, mal melancholisch, angesiedelt in der Musikkultur unterschiedlichster Weltgegenden, virtuos ins Hier und Jetzt geholt. (Kirche St. Nikolaus)

August 2019

Sonntag, 25.8., 20:00 Uhr:
Konzert: The Gregorian Voices. Gregorianic meets Pop
Gregorianische Gesänge, orthodoxe Choräle, Lieder der Renaissance und des Barock, Madrigale und Klassiker der Popmusik - die Bandbreite des bulgarischen Vokaloktetts zieht sich über zwölf Jahrhunderte. Im modernen Kirchenraum die stimmgewaltigen Interpretationen der The Gregorian Voices zu hören, ruft eine mystische Atmosphäre hervor. (Kirche St. Nikolaus)

September 2019

Donnerstag, 5.9., 20:00 Uhr:
Rumores de la caleta – Gitarrenkonzert mit Roger Tristão Adão
Das Spiel der Wellen und des Windes verbindet sich für Roger Tristão Adão mit seinem Spiel auf der spanischen Gitarre. Ob er feinfühlig die Saiten streichelt oder lauthals hineingreift, man kann sich dem Zauber der musikalischen Fingerfertigkeit des Gitarristen nicht entziehen. (Kirche St. Nikolaus)

Seelsorgerin an St. Nikolaus

Susanne Wübker
Strandjepad 1
26465 Langeoog
Telefon: 04972/430
E-Mail: susanne.wuebker(at)bistum-osnabrueck.de