zu den Service-Informationen

Mayk Opiolla

Willrath-Dreesen-Str. 10
26465Langeoog
Tel.:04972/9903040
gefluegeltes(at)t-online.de
https://gefluegelmitworten.com/
Info:Mayk D. Opiolla ist Autor der Buchreihe "Momentaufnahmen", betreibt das Blog "Geflügel mit Worten" und malt.

Bücher, Blog und Kunst

Die Buchreihe "Momentaufnahmen" bietet stimmungsvolle Prosastücke zu einem breiten Themenspektrum. Die Schönheit des Weltnaturerbes kommt dabei in bildgewaltiger Sprache immer wieder zum Tragen. Mayk Opiolla malt aber nicht nur mit Sprache.

Blog

"Geflügel mit Worten" wurde 2014 gegründet. Neben Kurzprosa finden sich im Blog auch Gedichte, Fotografien, Zeichnungen und Malereien.
 

Buchreihe "Momentaufnahmen"

"Momentaufnahmen" sind kleine Prosastücke zu einem breiten Themenspektrum, eingebettet in bildgewaltige Naturbetrachtungen. Die atemberaubende Schönheit des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer und der Insel Langeoog bilden dabei oft die Kulisse der kurzen Erzählungen. Das facettenreiche Themenspektrum — von Liebe bis Weltpolitik — lässt viel Raum zur Selbstreflexion; auch tabuisierte Sujets wie Depression, Armut, Ängste kommen zum Tragen, ebenso wie Geschichten voll funkensprühender Leichtigkeit und Lebensfreude. Der Autor macht dabei weder aus seiner Queerness noch aus seiner Liebe zur römisch-katholischen Kirche einen Hehl. Schließlich sind es oft die vermeintlichen Widersprüche, die dem Leben erst seinen Zauber verleihen.

Die "Momentaufnahmen"-Bände 3-7 sind überall im Buchhandel bestellbar oder direkt beim Verlag (BoD). (Band 1: Ausverkauft, Band 2: Nur noch bis Oktober 2021 erhältlich.)

Aktuell: Momentaufnahmen 7 — Von Viren und Wundern
Erschienen September 2020

Mayk D. Opiolla
Momentaufnahmen 7 — Von Viren und Wundern
ISBN-13: 9783751993838
Paperback, 184 Seiten
VK 12,50 €

Klappentext:

Das siebte Jahr auf Langeoog. Mit dem Erwachen des Frühlings bricht die Corona-Krise auch über die Insel herein. Zum ersten Mal erfolgt der große Vogelzug fast unbeobachtet; zum ersten Mal ist es sogar an Ostern so still, dass man die Blütenblätter von den Bäumen fallen hört. Die Touristen sind fort, das Dorf rottet sich zusammen. In der Isolation entsteht neue Nähe, aber es gärt auch Gift im Langeooger Mikrokosmos. Die Zukunft erscheint zerbrechlich, Existenzsorge nagt. Und doch prägt die Prosastücke dieses Bandes keine Verzweiflung, sondern ein lebenshungriger Blick auf die Welt, die Geborgenheit im Glauben sowie das Wunder unverhoffter Liebe. Gezeichnet in eindrucksvollen Sprachbildern führt der Ich-Erzähler über eine Insel im Ausnahmezustand, aber auch an Orte tiefen Friedens. Jenseits von Langeoog bilden u.a. ein uraltes Zisterzienserstift in Niederösterreich, die tiefen Wälder der Südeifel oder die Hansestadt Bremen die Kulisse. 42 neue Geschichten, mit einem Themenspektrum von Liebe bis Weltpolitik.
Die aktuelle Themenauswahl sowie ein farbenprächtiger Erzählstil, schonungslos ehrlich, mit unbestechlichem Blick und garniert mit bissigem Wortwitz, haben der „Momentaufnahmen“-Reihe von Mayk D. Opiolla mittlerweile eine feste Fangemeinde beschert: Auch weit über die Inselgrenzen hinaus. Alle Bände sind unabhängig voneinander lesbar.

Informationen zu allen weiteren Büchern, Gedichte, Fotos und Zeichnungen findet man auf www.gefluegelmitworten.com
 

NEU: Ab sofort ist auch eine Auswahl fertig gerahmter Bilder erhältlich. mehr dazu unter

https://gefluegelmitworten.com/2021/05/07/neue-rahmen-eingetroffen/

Mayk D. Opiolla:

Mayk D. Opiolla (Jg. 1976) stammt gebürtig aus Velbert/NRW und verwirklichte mit dem Umzug auf die Insel Langeoog Anfang 2014 seinem Traum von einem Leben am Meer. Nach Abschluss des Diplomstudiengangs Regionalwissenschaften Ostasien/China in Köln und Nanjing, Buchhandelslehre und Tätigkeit als Wissenschaftliche Hilfskraft arbeitete Mayk Opiolla u.a. als Redakteur, Übersetzer und Werbetexter in München und Berlin. Auf Langeoog ist er als freier Autor und für die Lokalzeitung im Einsatz. Neben dem hauptberuflichen "Malen mit Sprache" hat Mayk Opiolla auch seine Liebe zum Malen mit Farbe wiederbelebt: Mit Ölpastellkreide oder Bleistiften entstehen vorwiegend Naturmotive — insbesondere Vögel —, aber auch intuitive Malereien und religiöse Darstellungen. 

Weitere Produkte im Sortiment

Ölkreide- und Bleistiftzeichnungen.

Reisebüro Tobias: Interesse an Dubai?

Wir kennen die schönsten Hotels!

Schmerzspezialistin auf Langeoog: Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht bietet effektive Hilfe bei akuten oder chronischen Schmerzen.

Das Fischgeschäft: Leckere Spezialitäten aus dem Meer

Nach einer coronabedingt langen Winterpause sind das Fischgeschäft und die Fischkombüse jetzt wieder für Sie geöffnet.

Mayk Opiolla: Bücher, Blog und Kunst

Die Buchreihe "Momentaufnahmen" bietet stimmungsvolle Prosastücke zu einem breiten Themenspektrum. Die Schönheit des Weltnaturerbes kommt dabei in...

Service-Informationen einblenden
Service-Informationen ausblenden

Ärzte-Notdienst

20:00 - 8:00
G. Licht
RedCross Telefon 1647
» Notdienstplan

Langeoog News Magazin

Fahrplan

Schiffahrt der Inselgemeinde

Abfahrt ab

Bensersiel Langeoog
 06.45 Mo-Sa³    
 08.30 Fr-So¹    
 09.30 täglich    
 10.30 täglich    
 13.30 täglich    
 15.30 täglich    
 17.30 Mo-Do    
 18.30 Fr-So    
 07.15 Mo-Sa³    
 08.15 Fr-So    
 09.15 täglich    
 11.15 täglich    
 14.15 täglich    
 16.15 täglich    
 17.15 täglich    
      
 ¹...täglich vom 1.7.-31.8.
³...nicht an Feiertagen
gültig bis 31.10.2021

» zur Schiffahrt

MS FLINTHÖRN
Bensersiel Langeoog
09.20 tägl.     08.15 tägl. ¹
17.20 tägl. 16.15 tägl.
 ¹...ab Hafen
» zur MS FLINTHÖRN

Webcams

Wetter

Service-Informationen ausblenden