Yoga-Reise führte nach Langeoog

Am 17.05.2018 Von: Mayk D. Opiolla

Mit einer Gruppe Frauen war Nina Möhle-Berg aus dem Münsteraner Raum nach Langeoog gereist, um hier Körper und Seele Gutes zu tun. Im Rahmen einer Yoga-Reise vom 10.-13. Mai stand dreimal täglich eine Übungseinheit auf dem Programm, die sich aus Elementen des klassischen Hatha-Yoga mit Elementen der Klangentspannung zusammensetzte. Die Klang-Elemente hatte Möhle-Berg selbst auf Langeoog während einer Aktionswoche im Neei Bauhoff erlernt; es war also nicht der erste Besuch der Yogalehrerin auf der Insel. Untergebracht im Haus Meedland, genoss die Gruppe bei herrlichem Wetter nicht nur Übungseinheiten am Strand — für die meisten zweifelsohne ein einzigartiges Setting — sondern auch den Austausch untereinander sowie die Inselerkundung. 

2019 ist über Fronleichnam eine erneute Yoga-Gruppenreise nach Langeoog geplant. Interessierte können sich auf der Webseite von Nina Möhle-Berg dazu umschauen, www.nina-namaste.de 

«  Lions Club leistete...
 Erstes Mini-Sportabzeichen am...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter