Vorübergehend Badeverbot am Hauptbad

Am 15.08.2014

Mitteilung der Inselgemeinde und der Kurverwaltung:

Sehr geehrte Langeoog-Gäste, sehr geehrte Insulanerinnen und Insulaner,

seit gestern Mittag gilt für das Baden am Hauptbad im Prielbereich vor dem Strand ein allgemeines Badeverbot.

Alle Badenden werden gebeten auf die Brandungszone vor der Sandbank, bzw. auf den West- oder Oststrand auszuweichen.

Die Ursache liegt in zu hohen E.coli-Werten, die in diesem Strandbereich Anfang der Woche ermittelt wurden. Die Ergebnisse liegen seit gestern vor. E.coli- Bakterien können Durchfallerkrankungen erzeugen, daher die vorsorgliche Schließung der Badestelle. 

Die Mitarbeiter der Kurverwaltung und der DLRG sind informiert und zeigen Ihnen gern, wo Sie unbedenklich baden können.

Die Ursache der an dieser Stelle hohen Werte am vergangenen Dienstag kann sowohl lokaler Natur sein (Im Priel ist der Wasseraustausch verringert), als auch von außen durch Einströmen in den Sandbankbereich verursacht worden sein.

Gestern sind erneut Proben aus dem belasteten Bereich genommen worden, deren Auswertungen bis Samstag vorliegen sollen. Dann wird erneut entschieden, ob das Badeverbot aufgehoben werden kann.;

Die Kurverwaltung weist darauf hin, dass für das Spielen am Strand kein Grund zur Beunruhigung besteht.

Hinrik Dollmann, Tourismusmanagement

Uwe Garrels, Bürgermeister

 

 

«  Es bleibt wechselhaft, Wind...
 Langeoog News Wochenzeitung...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter