Verladung der Rohre an den Hafen verlegt

Am 13.10.2018 Von: Klaus Kremer

Am Tag 2 der Auflösung der Baustelle der Strandaufspülung hat die dänische Firma Rohde Nielsen, die die Küstenschutzmaßnahme im Auftrag des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz (NLWKN) durchgeführt hat, die Verladung der Rohre vom Strand in den Hafen der Insel verlegt.

Am Strand war eine relativ lange Liegezeit von Tide zu Tide notwendig gewesen, jetzt wurden die Rohre zum Hafen transportiert und hier an Bord gehoben und dann direkt nach Bensersiel gefahren.

Als letzte Fahrt werden abschließend die Container und Maschinen an Bord gefahren und dann nach Nordfriesland übergesetzt.

Fotos: Hannes Kurschat

«  Premiere zum Saisonabschluss
 Film "Insel-Leben Langeoog"...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter