"Neymar" auf dem Langeooger Sportplatz

Am 12.07.2018 Von: Klaus Kremer

Die Fußballweltmeisterschaft in Russland hat auch nach dem Ausscheiden der deutschen Fußball-Nationalmannschaft noch Einfluss auf die Langeooger Fußball-Schule, bei der der Nachwuchs in der Dribbelschule, bei Passfolgen, im Schusstraining und bei Turnierspiele lernt, worauf es ankommt.

Beim "Warmspielen" mit Dribblings hatte sich Trainer Tim Krickhahn einen Spaß erlaubt, denn beim Kommando "Neymar" mussten die Kids, was man ja eigentlich nicht macht, sich plötzlich theatralisch fallen lassen und am Boden wälzen.

Unterstützt wird Tim Krickhahn von zwei A-Jugendspielern von JHV Harlingerland. Patrick Wübbenhorst und Simon Martins assistieren beim Training für die 32 Mädchen und Jungen.

Weitere Fußball-Camps sind geplant:

  • 24. bis 27. Juli 2018 
  • 31. Juli bis 3. August 2018 
  • 14. bis 17. August 2018 
  • 21. bis 24. August 2018 
HERBST-FERIENCAMPS

  • 2. bis 5. Oktober 2018 
  • 16. bis 19. Oktober 2018
«  Durch Essen Gutes tun
 Trampolin: Geschlossene...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter