Neuer Plankenweg ab jetzt begehbar

Am 09.02.2018 Von: Mayk D. Opiolla

Das Helmgras ist gesetzt, die Bohlen sind verlegt und die Bänke verschraubt: Nun ist er fertig, der neue Spazierweg zwischen Gerk-sin-Spoor und Seekrug. Der Weg, der durch eine Aufschüttung von Erdreich aus einer Baugrube erstand und wesentlich höher als der frühere Weg liegt, bietet nun traumhafte Ausblicke aufs Meer.

Bei perfektem Winterwetter und in der wunderbaren Februar-Einsamkeit hatte man den neuen Weg am Donnerstagmorgen ganz für sich. — Noch, denn es ist anzunehmen, dass sich der schöne Pfad bald größter Beliebtheit erfreut. 

Das Material für die Aufschüttung stammt von der Baustelle des neuen Hotels "Sandburg", Langeoog News hatte mehrfach berichtet. Für die Planken statt des auf der Höhenpromenade üblichen Pflasters entschied man sich, da sich das Erdreich noch etwas setzen muss und die Holzplanken wesentlich einfacher neu verlegt werden können. 

Dass das neu gesetzte Helmgras links und rechts des Weges nicht betreten werden darf, sollte sich von selbst verstehen; ein dünner Drahtzaun weist aber ebenfalls darauf hin. Etliche Bänke laden zum Ausruhen und Aussicht-genießen sein. Es hat sich wohl lange nicht so gut angefühlt, vollkommen auf dem Holzweg zu sein ... 

«  Heute Gemeindeversammlung im...
 Rücksicht wird nicht immer...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter