Leuchtende Augen, leuchtende Kerzen

Am 07.12.2018 Von: Mayk D. Opiolla

Ein stimmungsvolles Patronatsfest brachte viel Licht und Wärme in die Winternacht am 6. Dezember. Die katholische Kirchengemeinde St.Nikolaus hatte zum Festtag ihres Patrons ins Pfarrheim geladen, wo viele fleißige Helferinnen wunderbaren Kuchen bereitgestellt und für ein herzerhellendes Begleitprogramm gesorgt hatten. Auch Kurpastor Pater Thomas Lüke OPraem war mit von der Partie.

Es wurde ein generationsübergreifend schöner Nachmittag. Alt und Jung (und ein bisschen Dazwischen) verbrachte schöne Stunden bei Kaffee, Tee, Geschenken und Gebäck. Vor allem die Langeooger Seniorinnen und Senioren waren herzlich zu dieser Feier eingeladen; die Freiwillige Feuerwehr übernahm den Fahrdienst.

Vor der Feier zelebrierte Pater Thomas gemeinsam mit Pastoralreferentin Susanne Wübker die Heilige Messe zum Patrozinium. In eindrucksvollen Worten predigte die Insel-Seelsorgerin über sich öffnende Türen, das gemeinsame Durchschreiten dieser, das Entdecken und Eingeladen-Sein. Und wann wird einem die Wärme eines Raumes, das schöne Gefühl, das eine offene Tür mit einer Einladung zum Eintreten vermittelt, besser bewusst als an einem dunklen, kühlen und verregneten Tag?
So wurde das warm erleuchtete Pfarrheim, aus dem leise Klaviermusik drang (Fenna Damwerth spielte Weihnachtsmelodien) und schon der Kaffee duftete, noch mehr zum Ort der Gemeinschaft als sonst. Nicole Damwerth und Monika Hölken servierten unermüdlich Gebäck und Getränke; auch Christel Sommer war einmal mehr sehr engagiert mit der Organisation dieses Festes und wurde mit Dankesworten bedacht. Schnell fanden alle in Gesprächen zueinander, auch viele Kinder waren anwesend, die natürlich vor allem auf eine Person warteten: Den Heiligen Nikolaus!

Der erschien dann auch, wie es sich gehört, in vollem Bischofsornat und wurde von Allen mit einem Lied begrüßt. Anschließend gab es Geschenke, welche teils von den Kindern gebastelt worden waren. Den Kindern nicht verraten wurde indes, dass der Praemonstratenser-Pater kurzfristig seine Alltags-Klerikerkleidung gegen das Nikolaus-Gewand getauscht hatte. Sein Auftritt wurde auf jeden Fall mit großer Freude und noch größeren Augen gewürdigt.

Im Anschluss sorgte die Musiklehrerin der Inselschule i.R., Leni Rübesam, mit den Kindern Anna und Frida noch für adventliche Blockflötenmusik.

 

 

 

«  Seniorenweihnachtsfeier im...
 Richtfest zum Dank für...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter