Langeoog News unterstützt Krimi-Kommissarin

Am 27.11.2017 Von: Klaus Kremer

"Und alle haben geschwiegen ..." ist der Titel des 12. Falls für Kommissarin Eva Sturm auf Langeoog. Ein Kind aus Esens ist verschwunden, das mit ihrer Mutter ihre Oma auf der Insel besuchen wollte.

Auf Seite 42 unterstützt der Inselreporter mit einem Aufruf in seiner Inselzeitung Langeoog News die Suche der Polizei. Wie die Geschichte ausgeht, wird hier natürlich nicht verraten.

Krimiautorin Moa Graven hat die spannende Reihe von Fällen mit Kommissarin Eva Sturm geschrieben, die auf Langeoog spielen und die sie selbst verlegt. Der zwölfte Krimi der Reihe ist über Amazon als Taschenbuch aber auch als Kindle-Edition erhältlich. Der erste Krimi der Reihe "Verliebt, verlobt, verdächtig" ist zudem der Titel des ersten Spielfilms, der im August auf Langeoog vor 600 Gästen Vorpremiere gefeiert hat und der inzwischen auch über Amazon Prime verfügbar ist.

«  Eis schmeckt auch im Winter
 Inselführung für neue Gäste &...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter