Kinder bauten Buddelschiffe

Am 12.10.2018 Von: Klaus Kremer

Zahlreiche Buddelschiffe hatten am Donnerstag in der Spöölstuv ihren Stapellauf. Der besondere Kurs, der am Donnerstag zum letzten Mal auf dem Kreativprogramm stand, ist sehr beliebt, am Donnerstag musste Karin Eilers gleich zwei Kurse anbieten, da die zur Verfügung stehenden Plätze schnell ausgebucht waren.

Kinder ab vier Jahren können hier ihr eigenes Buddelschiff fertigen, ein kleines Schiff in einem Glas in einer selbst gestalteten Szene platzieren und dekorieren.

In den kommenden Wochen gibt es viele weitere Kreativangebote in der Spöölstuv, unter anderem "Mobiles mit Fischen und ganz viel Strandgut" und "Leuchtturm, Muschelkästchen und anderes aus Holz". In der kommenden Woche gibt es zudem besondere Zugvogeltagsangebote in der Spöölstuv.

«  „Classic Dreams“ in der...
 Sportpalast ist im...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter