zu den Service-Informationen

Inselbusse fahren an den Wochenenden bis 8. März wieder

Am

Die Bauarbeiten der DB Netz AG zur Hinterlandanbindung des Jade-Weser-Ports gehen in die nächste Bauphase. Dadurch kommt es zu Einschränkungen und Ersatzverkehren auf den Linien RE 18 (Nord) RE 19 und RB 59. Auf der RB 59 kommt es zudem durch Vegetationsarbeiten der DB Netz AG zu weiteren Einschränkungen. Fahrgäste, die auf die ostfriesischen Inseln Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge reisen möchten, bringen an den Wochenenden wieder Inselbusse zum jeweiligen Fähranleger.

Die zweite Bauphase der DB Netz AG zur Hinterlandanbindung des Jade-Weser-Ports beginnt am 18. Januar. Für die einzelnen Linien gibt es folgende Änderungen:

RE 18 Nord

Vom 18. Januar bis 08. März ist der Streckenabschnitt zwischen Sande und Varel an den Wochenenden gesperrt. Die NordWestBahn richtet an den Wochenenden einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Wilhelmshaven und Varel ein. Montags bis freitags fahren die Züge nach dem regulären Fahrplan, bis auf die Züge, die freitags um 22:36 Uhr und 23:36 Uhr und montags um 00:36 Uhr ab Oldenburg starten. Für die drei Verbindungen ist von Varel bis Wilhelmshaven ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die genauen Abfahrtszeiten sind dem Fahrplan zu entnehmen.

Von Wilhelmshaven nach Varel

  • In Wilhelmshaven fahren die Busse zur Minute 05 ab und damit 35 Minuten früher als die Zugverbindungen im regulären Fahrplan. Ankunft in Varel ist zur Minute 19 und damit 5 Minuten früher als die Ankunft der Züge des regulären Fahrplans. In Varel besteht Anschluss an die regulären Zugverbindungen nach Oldenburg.
  • Ausnahme: Die jeweils letzte Verbindung des Tages fährt in Wilhelmshaven um 22:35 Uhr ab und erreicht Varel um 23:12 Uhr. Dort besteht Anschluss an die reguläre Zugverbindung nach Oldenburg.

Von Varel nach Wilhelmshaven

  • Von Oldenburg nach Varel fahren die Züge der NordWestBahn nach dem regulären Fahrplan. In Varel werden die Fahrgäste gebeten, in die Ersatzbusse umzusteigen. Abfahrt der Ersatzbusse ist zur Minute 10 und damit 11 Minuten später als die Abfahrt der Züge des regulären Fahrplans. Ankunft in Wilhelmshaven ist zur Minute 47 und damit 26 Minuten später als die Ankunft der regulären Zugverbindungen.

Haltestellen der Ersatzbusse:

  • Wilhelmshaven         Haltestelle „Valoisplatz“ (am Nachtausgang)
  • Sande                        Haltestelle „Bahnhof“, Bussteig 1
  • Varel                          Haltestelle „Bahnhof“
  • Oldenburg Hbf         ZOB, Bussteig H

RE 19

An den  Wochenenden gilt aufgrund von Personalmangel weiterhin das Ersatzkonzept.

An den Wochenenden werden die Züge der Linie RE 19 auf dem Streckenabschnitt zwischen Wilhelmshaven und Oldenburg deshalb durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Oldenburg und Bremen werden die Fahrgäste gebeten, auf die Züge der Regio-S-Bahn-Linie RS 3 auszuweichen.

Von Wilhelmshaven über Oldenburg nach Bremen Hbf

  • Die Busse fahren in Wilhelmshaven um 9:41 Uhr und um 17:41 Uhr ab und kommen in Oldenburg Hbf um 10:57 Uhr bzw. 18:57 Uhr an. In Oldenburg startet die RS 3 zur Weiterfahrt nach Bremen Hbf um 11:06 Uhr bzw. um 19:06 Uhr. Ankunft in Bremen Hbf ist um 11:44 Uhr bzw. 19:44 Uhr.

Von Bremen Hbf über Oldenburg nach Wilhelmshaven

  • Die Züge der Linie RS 3 fahren in Bremen Hbf um 16:15 Uhr bzw. 20:16 Uhr ab und kommen in Oldenburg Hbf um 16:53 Uhr  bzw. 20:54 Uhr an. In Oldenburg starten die Busse zur Weiterfahrt nach Wilhelmshaven um 17:03 Uhr bzw. 21:03 Uhr. Ankunft in Wilhelmshaven ist um 18:19 bzw. 22:19 Uhr.  

Haltestellen der Ersatzbusse:

  • Wilhelmshaven         Haltestelle „Valoisplatz“ (am Nachtausgang)
  • Sande                        Haltestelle „Bahnhof“, Bussteig 1
  • Varel                          Haltestelle „Bahnhof“
  • Oldenburg Hbf         ZOB, Bussteig H

RB 59

Um die Anschlussmöglichkeiten von und nach Sande zu gewährleisten, kommt es an den Wochenenden vom 18. Januar bis 05. März zu geänderten Abfahrtszeiten.

Von Esens über Sande nach Wilhelmshaven

  • An den Wochenenden starten die Züge in Esens zur Minute 32 und damit 30 Minuten später als die Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Ankunft in Wilhelmshaven ist zur Minute 24 und damit 30 Minuten später als die Ankunft der regulären Zugverbindungen.

Von Wilhelmshaven über Sande nach Esens

  • An den  Wochenenden starten die Züge in Wilhelmshaven zur Minute 30 und damit 30 Minuten später als die Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Ankunft in Esens ist zur Minute 27 und damit 30 Minuten später als die Ankunft der regulären Zugverbindungen.

Vom 18. bis 24. Januar finden entlang der Linie RB 59  zwischen Wilhelmshaven und Esens darüber hinaus Vegetationsarbeiten der DB Netz AG statt. Deshalb müssen in den Tagesrandlagen einige Zugverbindungen durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt werden.

Von Esens über  Sande  nach Wilhelmshaven 

Von montags bis freitags sind zwei Zugverbindungen des regulären Fahrplans betroffen:

  • Ab Esens startet der Schienenersatzverkehr morgens um 05:44 Uhr und abends um 21:44 Uhr und damit 18 Minuten früher als die Abfahrt der Zugverbindungen des regulären Fahrplans.
    Wilhelmshaven wird um 06:55 Uhr beziehungsweise um 22:55 Uhr erreicht und damit eine Minute später als die Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Von Esens nach Wilhelmshaven werden alle Orte des regulären Fahrplans zum Ein- und Ausstieg angefahren. Fahrgäste werden gebeten, die geänderten Fahrzeiten zu beachten.
  • Am Sonntag, 19. Januar, sind ebenfalls zwei Zugverbindungen des regulären Fahrplans betroffen: Ab Esens startet der Schienenersatzverkehr morgens um 08:14 Uhr und abends um 22:14 Uhr und damit 18 Minuten früher als die Abfahrt der Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Wilhelmshaven wird um 09:25 Uhr beziehungsweise um 23:25 Uhr erreicht und damit eine Minute später als die Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Von Esens nach Wilhelmshaven werden alle Orte des regulären Fahrplans zum Ein- und Ausstieg angefahren. Fahrgäste werden gebeten, die geänderten Fahrzeiten zu beachten.

Von Wilhelmshaven über Sande nach Esens

  • Von Montag bis Donnerstag sind zwei Zugverbindungen in den Abendstunden des regulären Fahrplans betroffen: Ab Wilhelmshaven startet der Schienenersatzverkehr um 21:03 Uhr und 22:03 Uhr und damit drei Minuten später als die Abfahrt der Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Esens wird um 22:14 bzw. 23:14 Uhr erreicht und damit 17 Minuten später als die Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Von Wilhelmshaven nach Esens werden alle Orte des regulären Fahrplans zum Ein- und Ausstieg angefahren. Fahrgäste werden gebeten, die geänderten Fahrzeiten zu beachten.
  • An dem Wochenende (18./19. Januar) sind ebenfalls zwei Zugverbindungen betroffen: Ab Wilhelmshaven startet der Schienenersatzverkehr um 21:33 Uhr und 22:33 Uhr und damit drei Minuten später als die Abfahrt der Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Esens wird um 22:44 Uhr bez. 23:44 Uhr erreicht und damit 17 Minuten später als die Zugverbindungen des regulären Fahrplans. Von Wilhelmshaven nach Esens werden alle Orte des regulären Fahrplans zum Ein- und Ausstieg angefahren. Fahrgäste werden gebeten, die geänderten Fahrzeiten zu beachten.

Haltestellen der Ersatzbusse

  • Wilhelmshaven                     Haltestelle „Valoisstraße“
  • Sande                                    Haltestelle „Bahnhof“, Bussteig 1
  • Sanderbusch                        Haltestelle „Bahnhof“
  • Schortens-Heidmühle         Haltestelle „Bahnhof“, Bussteig 2
  • Jever                                      Haltestelle „ZOB/Bahnhof“, Bussteig 2
  • Wittmund                              Haltestelle „Bahnhof“
  • Burhafe                                 Haltstelle „Bahnhofsstraße“ (Höhe Kiosk)
  • Esens                                    Haltestelle „Bahnhof“, Bussteig 3

Inselbus

  • Reisende mit dem Ziel der Fähranleger in Bensersiel und Neuharlingersiel nutzen bitte an den  Wochenenden den ab Oldenburg Hbf startenden Inselbus. Der Inselbus fährt an den Wochenenden bis einschließlich 08. März. Aufgrund der tideabhängigen Schifffahrt nach Spiekeroog gibt es auch zusätzliche Inselbusse von und nach Neuharlingersiel. Für die Rückreise nach Oldenburg verkehrt an den Wochenenden ebenfalls der Inselbus. Die genauen Fahrzeiten des Inselbuses sind dem Fahrplan RE 18 Nord/RE 19 zu entnehmen.

Die NordWestBahn bittet Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sich so früh wie möglich vor Fahrtantritt unter der Telefonnummer 01806 600 161 (20 ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)zu melden.

<< Michael Recktenwald erhält neue...
Service-Informationen einblenden
Service-Informationen ausblenden

Ärzte-Notdienst

20:00 - 8:00
G. Licht
RedCross Telefon 1647
» Notdienstplan

Unterkunftssuche

auf Langeoog...

von
bis 
Erwachsene
» Suchen

Hotel Sandburg

Langeoog News

Fahrplan

Schiffahrt der Inselgemeinde
Abfahrt ab
Bensersiel Langeoog
06.45 Mo-Fr¹
09.30
13.30
15.30
17.30²
19.30 Fr¹
07.10 Mo-Fr¹
08.20³
11.30
14.30 Fr-So
16.30
18.00 So-Fr²
 ¹  nicht an Feiertagen,
    fährt nicht am 24. und 31.12.

 ²  nicht am 24.12.
 ³  nicht am 25.12.
gültig bis 27. März 2020

+Sonderschiffe

» zur Schiffahrt

MS FLINTHÖRN
Bensersiel Langeoog
13.20*11.30
* Am 20.11., 24.12., 31.12. & an Feiertagen
nicht 13:20 sondern 12:20 ab Bensersiel.
» zur MS FLINTHÖRN

Webcams

Wetter

Service-Informationen ausblenden