zu den Service-Informationen

Im KWC ist Staub in der Luft...

Am

Im Therapiebecken der Kur- und Wellness-Centers (KWC) fließt zur Zeit kein Schweiß beim Aquasport, hier ist jetzt Staub in der Luft und es wird genau so intensiv gearbeitet, um die Einrichtung in nur einer Woche fit für die neue Saison zu machen und ab Dienstag wieder mit dem beliebten Aquasport beginnen zu können.

Neben den normalen Wartungsarbeiten zum Beispiel an der Salzwasser-Technik im Keller, auch im KWC wird im Becken und für die Anwendungen Meerwasser genutzt, steht das Therapiebecken im Mittelpunkt. Hier wurde festgestellt, dass sich Bodenfliesen gelöst haben und Wasser darunter gelaufen ist. Mit Hochdruck wird an der Reparatur gearbeitet, um den Termin für die Wiederöffnung einhalten zu können.

Für das Team um Michael Thannberger bedeutet das nach einer intensiven Saison zum Jahreswechsel, bei der Aquasport und Wellness-Angebote sehr nachgefragt und trotz Zusatzangebot oft ausgebucht waren, nahtloses Umschalten auf die Wartungsphase der Einrichtung.

<< Michael Recktenwald erhält neue...
Service-Informationen einblenden
Service-Informationen ausblenden

Ärzte-Notdienst

20:00 - 8:00
G. Licht
RedCross Telefon 1647
» Notdienstplan

Unterkunftssuche

auf Langeoog...

von
bis 
Erwachsene
» Suchen

Hotel Sandburg

Langeoog News

Fahrplan

Schiffahrt der Inselgemeinde
Abfahrt ab
Bensersiel Langeoog
06.45 Mo-Fr¹
09.30
13.30
15.30
17.30²
19.30 Fr¹
07.10 Mo-Fr¹
08.20³
11.30
14.30 Fr-So
16.30
18.00 So-Fr²
 ¹  nicht an Feiertagen,
    fährt nicht am 24. und 31.12.

 ²  nicht am 24.12.
 ³  nicht am 25.12.
gültig bis 27. März 2020

+Sonderschiffe

» zur Schiffahrt

MS FLINTHÖRN
Bensersiel Langeoog
13.20*11.30
* Am 20.11., 24.12., 31.12. & an Feiertagen
nicht 13:20 sondern 12:20 ab Bensersiel.
» zur MS FLINTHÖRN

Webcams

Wetter

Service-Informationen ausblenden