Förderverein für Tradition Schlagball gegründet

Am 06.08.2018 Von: Klaus Kremer

Das traditionsreiche Thema Schlagball auf Langeoog hat jetzt ein zusätzliches Fundament bekommen. Am Rande der Schlagball-Tour, in der Langeoog in diesem Jahr erstmals ein "Heimspiel" in Steinhagen  ausrichtete, wurde ein Förderverein gegründet, der sich für die Belange der Schlagball-Spielerinnen und -Spieler einsetzt.

Am Samstag wurden die neuen Schlagball-Shirts unter dem Jubel der Kids vor dem täglichen Training an das große Trainer-Team des Nachwuchses um Georg Stenzel übergeben. "Förderkreis Schlagball Langeoog e.V." steht in großen weißen Buchstaben auf den roten Shirts, als Hauptsponsoren konnte man Rosbacher Mineralwasser, die Musikkneipe Düne 13, Horst Schmidt und die Givtbude gewinnen, deren Logos auf den Armen übernommen wurden.

Im Vorstand des Vereins sind Axel Börgers, Peter te Heesen, Anne Sichler, Thomas Berg, Tanja und Harry Valerien und Brit Börgers tätig. Sie haben sich mit der Gründung das Ziel gesetzt, die lange Tradition Schlagball auf Langeoog nachhaltig zu sichern. Unterstützer des selten gewordenen Sports können jetzt auch Spendenquittungen für ihr finanzielles Engagement bekommen.

Die Schlagball-Kids waren begeistert, schlüpften in die neuen Shirts und posierten noch für Gruppen-Fotos mit Peter te Heesen und Ron Piekarski. Anschließend ging es dann zum täglichen Training.

«  Langeoogs Volleyballer vor...
 Ökumenischer Gottesdienst zur...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter