"Vier Beaufort" für Drachenfans

Am 08.05.2012

"Vier Beaufort" heißt der neue Drachenshop von Barbara Völker am Langeooger Wasserturm, der bereits seit Anfang der Ostersaison das Angebot der Insel bereichert. Tischler Helge Bents montierte gestern das zugehörige Schild am Haus, ein Board zum Wellenreiten mit dem markanten Schriftzug des neuen Ladens.

"Vier Beaufort" bietet alles rund um den Drachensport, von normalen Lenkdrachen bis zu exklusiven großen Matten mit sechs Quadratmeter Größe und mehr. Drachen mit einer, zwei und vier Leinen sind verfügbar. Hinzu kommen vielfältige Windspiele, exklusiven Accessoires und beliebte Kitesurf-Fashion.

Im Mittelpunkt steht bei Barbara Völker, die aus Monheim im Rheinland stammt, eine fundierte Drachenfachberatung aus Leidenschaft. Schon früh kam sie als Kind durch ihren Vater zum Drachenfliegen und blieb diesem Hobby auch während des Studiums immer treu. Parallel zur Ausbildung zum Diplom in der Informationswirtschaft jobbte sie in Drachenshops in Köln und auf Norderney.

Später arbeitete die heute 29-Jährige im Projektmanagement und Controlling großer Konzerne in Aschaffenburg und München und fasste dann den Entschluss, sich selbständig zu machen und Hobby und Beruf zu vereinen.

In ihrem Geschäft bietet sie als Besonderheit selbstgenähte kleine Accessoires aus Drachenstoff an, zum Beispiel Schlüsselanhänger und vieles mehr.

«  Großsegler ARTEMIS vor...
 Publikum sang kräftig mit  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter