Durch Essen Gutes tun

Am 12.07.2018 Von: Herbert Grohmann

Die Aktion „Futtern für den guten Zweck“ hat inzwischen Tradition. Seit einigen Jahren bietet der Imbiss „Treffpunkt“ an der Ecke Barkhausenstraße/Gartenstraße zwischen Ostern und Pfingsten verschiedene Gerichte an, deren Erlös ohne Abzüge in einen Spendentopf kommt, aus dem bisher die Kita „Wichtelnüst“, das Jugendhaus am Meer, die Kinderspielhäuser und die DGzRS unterstützt werden konnten. Verkaufsrenner bei denn Spenden-Gerichten waren bisher die Fischfrikadellen, die dieses Jahr durch den Ausfall des Fleischwolfes leider zeitweise nicht angeboten werden werden konnten, was sich am Schluss auch im Spendentopf bemerkbar machte.

Tradition hat auch, dass es regnet, wenn die Kinder des „Wichtelnüst“ den Imbiss besuchen, um Inhaber Damir Jelic und seinem Team für die Unterstützung zu danken. Doch diesen Dienstag blieb es bei einem kurzen Schauer – die Spendenübergabe konnte „trocken“ erfolgen.

Etwas über 1.600 EUR waren zusammengekommen, die Damir Jelic auf 1.700 EUR aufgestockt hatte. 200 EUR davon gingen an die Ferienpass-Aktion. 500 EUR konnte Tina Seppelt für das Jugendhaus am Meer in Empfang nehmen, das damit ebenfalls seine Ferienpass-Aktivitäten mitfinanziert, und die restlichen 1.000 EUR nahmen Antje Julius vom Förderverein Wichtelnüst und Nicolas Bradtmöller für die Kindertagesstätte entgegen. Dort ist die Spende bereits für die Neuanschaffung einer Rutsche eingeplant, da die alte unbedingt ersetzt werden muss.

Damir Jelic und Team planen derweil bereits die Fortführung der Spendenaktion. Fest steht schon, dass bei der nächsten Spendenübergabe auch die Langeooger Jugendfeuerwehr dabei sein wird.

Im "Wichtelnüst" dagegen geht es in Riesenschritten auf das Sommerfest zu. Nach der Spendenübergabe zogen die Kids mit ihren Erziehern durchs Dorf, um Plakate aufzuhängen.

 

 

«  Baguette und Roggenmischbrot
 "Neymar" auf dem Langeooger...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter