Dichter Frachtverkehr vor Langeoog

Am 12.01.2019 Von: Mayk D. Opiolla

So kurz nach dem Ladungsverlust der MSC ZOE mischte sich ein etwas ungutes Gefühl ins Schiffegucken. Am Donnerstagvormittag schienen besonders viele Frachter unterwegs zu sein und teils sehr dicht beieinander — wiewohl letzteres hier eine optische Täuschung ist, GLOVIS COURAGE und CMA-CGN TARPON fuhren nicht fast aufeinander auf, sondern ein gutes Stück versetzt zueinander — auch wenn es auf den Bildern so aussieht.

Der Autofrachter GLOVIS COURAGE war unter der Flagge der Marschall-Inseln unterwegs von Antwerpen nach Bremerhaven. Das Containerschiff CMA-CGM TARPON fuhr unter britischer Flagge, von Rotterdam kommend, ebenfalls nach Bremerhaven.

«  Baltrum zum Greifen nah
 Ab Ende Januar solare...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter