„Auf die Bretter fertig los“

Am 14.07.2018 Von: Gisela Tongers

„Auf die Bretter fertig los“ hieß es am Mittwoch für 16 Ferienpasskinder. Auf Einladung des Inner Wheel Club Langeoog ging es zum wiederholten Male zur Wasserskianlage nach Hooksiel. Begleitet und unterstützt wurde die Fahrt von Cornelia Donner, Regine Verfürth und Gisela Tongers.

Passend zum Start hörte es auf zu regnen und die Sonne kam heraus. Ausgerüstet mit einem Neoprenanzug und einer Prallschutzweste ging es nach einer Einführung und ein paar Trockenübungen gleich auf die Bretter. Gewandt zeigten einige ihr Können und drehten gleich mehrere Runden am Stück.

Vorerfahrung im Skifahren waren hierbei eindeutig von Vorteil. Mit ein wenig Erfahrung und Geschick versuchten sich einige im Doppelpack auf dem Knieboard. Beim Start konnte man auch beachtliche Bauchrutscher bewundern. Ob Anfänger oder „Profi“, jeder kam auf seine Kosten. Einige konnten sich gar nicht trennen und nutzten die Zeit ohne Bretter noch für Sprungübungen am Steg. Irgendwann hieß es jedoch für alle, umziehen- der Bus kommt.

Fazit: Es hat wieder riesigen Spaß gemacht!

«  Dünensingen zugunsten der...
 Neue Krabbelgruppe - Spielen,...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter