Ab Samstag wieder weniger Wind

Am 17.05.2018 Von: Mayk D. Opiolla

Am Mittwoch wurde nicht nur den Möwen das Gefieder, sondern wohl auch etlichen Menschen die Frisur zerzaust. Aber was macht das schon: Büsch'n Wind gehört zur Insel wie Strand und Wellen. Nur das Radfahren kann sich mitunter als anstrengend entpuppen. Gut also, dass der stürmische Wind auch mal wieder Pause macht. Ausdauer zeigt hingegen die Sonne: Sie erfreut die Insel weiterhin mit Anwesenheit.

Am Donnerstag wird es mit 14° bis 9°C zwar kühl, aber ganztags sonnig. Es weht stürmischer bis steifer Wind aus Nordnordwest.

Der Freitag geriert sich bei 14° bis 9°C auch nicht gerade tropisch, weist aber ebenfalls ganztags Sonnenschein auf. Es weht starker Wind aus Nordnordwest.

Am Samstag geht es mit mäßigen bis frischen Böen aus Nord und Nordnordost in Sachen Wind etwas ruhiger zu. Bei 9 Stunden Sonnenschein steigen die Temperaturen auf 17° bis 9°C.

«  Langeoog News Wochenzeitung...
 Lions Club leistete...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter