zu den Service-Informationen

Heimreise mit leeren Händen

Am

Mit leeren Händen musste Langeoog am Ende eines heißen Inselduells am Dienstag von Spiekeroog die Heimfahrt antreten. An den Erfolg vom Vorjahr, als es am Ende 2:2 hieß, konnte nicht angeknüpft werden. Die Gastgeber hatten schließlich alle vier Begegnungen für sich entscheiden können.

Entsprechend gedrückt war die Stimmung bei den Gästen bei der abschließenden Siegerehrung, die Patrick Kösters von Spiekeroog vornahm. Die Pokale blieben alle auf der grünen Insel, Langeoog ließ sich das Singen aber nicht nehmen und auf der Heimfahrt war die Laune an Bord von LANGEOOG II schon wieder sehr gut.

Zuvor war die Stimmung am Strand sogar super gewesen. Die Faszination Inselduell und die Begeisterung von Zuschauern und Akteuren für Schlagball und Volleyball am Strand war greifbar gewesen. Alle Teams waren mit Leidenschaft dabei und die Zuschauer feuerten ihre Team immer wieder stimmgewaltig an. Schon die kreativen "Einmärsche" der Spielerinnen und Spieler waren es Wert gesehen und bejubelt zu werden.

Der neue Förderverein Schlagball hatte das „Projekt Spiekeroog“ mit großen Mengen Wasser unterstützt. Auf der Nachbarinsel hatte er mehrere Bollerwagen für insgesamt 30 Kisten Wasser angemietet, die zum Strand gezogen wurden. Denn die Temperaturen verlangten, dass man viel trinken musste.

Die vier Niederlagen in den einzelnen Spielen kamen sehr unterschiedlich zu Stande. Es war nicht die deutliche "Klatsche", die das klare Gesamtergebnis vermuten lässt. 

Nach dem Inselvergleich ist vor dem Inselvergleich - Langeoog wird den Blick jetzt sofort wieder nach vorne richten. Am Freitag, 26. Juli 2019, treffen beide Inseln auf Langeoog wieder aufeinander. Die gute Nachwuchsarbeit, die zuletzt schon erste Früchte trug, geht weiter und die Initiative des Fördervereins hat gerade erst begonnen.

Fotos: Axel Börgers (1)

<< Sportfest wurde auf Sonntag verlegt
Service-Informationen einblenden
Service-Informationen ausblenden

Ärzte-Notdienst

20:00 - 8:00
G. Licht
RedCross Telefon 1647
» Notdienstplan

Fragen zu Corona


» Zu den Antworten

Langeoog News

Fahrplan

Schiffahrt der Inselgemeinde

Abfahrt ab

Bensersiel Langeoog
 06.45 Mo-Sa¹    
 08.30 täglich    
 09.30 täglich    
 10.45 täglich    
 13.30 täglich    
 16.15 täglich    
 17.30 täglich    
 07.10 Mo-Sa¹    
 08.20 Fr-So    
 09.15 täglich    
 11.30 täglich    
 14.15 täglich    
 16.20 täglich    
 17.00 täglich    
¹...fährt nicht an Feiertagen
gültig bis 25.10.2020
Sonderschiffe

ab Bensersiel

keine zusätzlichen Abfahrten geplant

ab Langeoog

keine zusätzlichen Abfahrten geplant

» zur Schiffahrt

MS FLINTHÖRN
Bensersiel Langeoog
09.20 08.15 ¹
17.20 16.20
 ¹...ab Hafen
gültig 23. Okt. 2020
» zur MS FLINTHÖRN

Webcams

Wetter

Service-Informationen ausblenden