Viele Ehrungen für DLRG-Mitglieder

Am 21.03.2017 Von: Yvonne Wagner

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Langeoog e.V., die jetzt in der Golfstube an der Hafenstraße stattfand. Vom Bezirk war Gerd Dreesmann auf die Insel gereist, um die JHV zu begleiten.

Der Vorsitzende Hans-Gerd Wagner berichtete zuvor über Abzeichen, die Mitgliederentwicklung, die Finanzen und Aktivitäten des letzten Jahres. Wahlen standen in diesem Jahr nicht auf dem Programm.

Dann wurden 18 Urkunden für 10-jährige Treue der DLRG mit dem Mitgliedsehrenzeichen Bronze überreicht. Gerd Dreesmann und Hans-Gerd Wagner ehrten Frank Bieniasch, Arben Krasniqi, Petra Kruse, Ulrike und Sigfried Lechner, Heike Mackert, Petra Macorig, Joke Pouliart, Folkert Uhlenkamp, Robert Voetzsch, Susanne Voß, Yvonne, Kirsten und Hans-Gerd Wagner, Regina und Martin Willenberg, Susanne Wittenberg und Hilde Würdemann.   

Außerdem wurden Regina und Martin Willenberg, sowie Arben Krasniqi für ihr Engagement mit dem Verdienstabzeichen in Bronze geehrt.

Das DLRG- Training findet jeweils Dienstags von 19.00 bis 20:00 Uhr statt.

«  Zum Frühlingsanfang kommt...
 Umwelt-Projekt der Langeooger...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter