Strike: Ferienpass-Bowling in Aurich

Am 11.08.2012 Von: Regina Willenberg

"Ausgebucht" war erneut das beliebte Ferienpass-Bowling im Carolinenhof in Aurich, zu dem ein Team um Barbara Suttner die Mädchen und Jungen der Inselschule seit vielen Jahren einlädt.

Im Carolinenhof konnte noch etwas gestöbert werden, bis um 11:00 Uhr die Bowlingbahn öffnete. Jeder bekam die entsprechenden Schuhe und 4 Gruppen wurden gebildet. Zwei Runden wurden ausgespielt. Diesmal waren sogar 6 Mädchen am Start. Die Kids und ihre Betreuer hatten eine Menge Spaß und viele Pin’s sind gefallen.

Ergebnisse: 

  1. Felix Both 232 Pin,
  2. Marc Janßen 214 Pin,
  3. Momo Both 209 Pin,
  4. Nora Eckhardt 202 Pin,
  5. Marian Shala 200 Pin,
  6. Jörn Collesser 195 Pin,
  7. Dennis Schmidt und
    Tobin Heimes 194 Pin,
  8. Franka Mollenhauer 189 Pin,
  9. Lennart Heimes und
    Tim Weiß 182 Pin,
  10. Luise Schmidt 180 Pin,
  11. Jule Klesch 167 Pin,
  12. Jannis Wirdemann 162 Pin,
  13. Fabio Neumann 160 Pin,
  14. Lara Baumhöfener  157 Pin,
  15. Lüke Recktenwald 154 Pin,
  16. Tessa Marie Lang 147 Pin, 
  17. Hauke Rieger 142 Pin       

Anschließend ging es zum Pizza und Pasta essen ins Restaurant „Feuerstein“. Gut gestärkt durfte ein kleiner Stadtbummel nicht fehlen. Hierfür hatte Brigitte Suttner noch ein Eisgeld verteilt, das von Gerda Spies gestiftet wurde.

Um 15:00Uhr ging es wieder mit dem Bus nach Bensersiel. Es war eine nette Truppe und somit ein gelungener Tag.

«  Film "Insel-Leben" am Mittwoch
 de Flinthörners Dienstag (!!)...  »