Schnittmusterbogen

Am 17.10.2011

Der herrlich blaue Himmel und die klare Sicht haben den Luftraum über Langeoog am Wochenende in einen Schnittmusterbogen verwandelt. Die Kondensstreifen zahlreicher Flugzeuge waren hier noch lange nach dem passieren der ostfriesischen Inseln zu sehen.

Für alle, die gerne wissen möchten, wo die einzelnen Flüge herkommen und welche Ziele sie haben, gibt es auf FlightRadar24 die gesuchten Antworten nicht nur für die Küste. Hier erfährt man auch, welcher Flugzeugtyp hier gerade unterwegs ist, in welcher Höhe und mit welcher Geschwindigkeit Langeoog passiert wird und für welche Airline der Flug durchgeführt wird.

Viele Regionen der Erde sind auf dieser Internetseite vertreten, man könnte sogar einzelne Flüge vom Start bis zum Ziel verfolgen.

«  Planet Wissen: HANNES GLOGNER
 HARMONIE und LANGEOOG II  »