Piratengeburtstag mit Stockbrot

Am 08.08.2012

Ein zünftiger Piratengeburtstag fand am Montagabend in und um das Spöölhus statt. Katja Pflaum und Daniel Birgfeld hatten zwölf junge Freibeuter um sich versammelt, die gekommen waren, um das Piratenschiff zu entern, Seeräubergeschichten zu hören, Lieder zu singen, Stockbrot zu backen und Spiele zu spielen. Verstecken, Wasser-feuer-Luft und mehr standen auf dem Programm.

Da Mira am Montag Geburtstag hatte, wurde aus dem wöchentlich stattfindenden Piratenabend diesmal ein Piratengeburtstag.

«  Sportabzeichentag - Das...
 Sportfestzuschauer auf See?  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.