Kids aus Ibbenbüren machen Sandburgenwettbewerb möglich

Am 19.05.2017 Von: Klaus Kremer

Vier Klassen mit 120 Mädchen und Jungen der Gesamtschule Ibbenbüren bei Osnabrück kehren heute nach einer Woche auf Langeoog in die Heimat zurück. Am Mittwoch nahmen einige Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 6b am Ende eines sonnigwarmen Strandtages noch am Sandburgenbauwettbewerb des Sportteams teil und machten damit die erste Veranstaltung dieser Art in diesem Jahr erst möglich.

Mit viel Fantasie und Eifer gingen die Kids ans Werk, um mit Sand etwas ganz besonderes zu formen und das Thema Burg ganz individuell zu interpretieren. Lucas Boerger lud dann alle Mitwirkenden ein, selbst über das Siegerwerk zu entscheiden. Zuvor hatten die Jugendlichen um Stephanie Nottebaum und Katharina Schiller für den Inselreporter für ein Foto bereits vollen Körpereinsatz gezeigt.

Zu den weiteren Aktivitäten der Woche gehörten neben viel Zeit zum Chillen am Strand auch eine Ausflugsfahrt mit der MS FLINTHÖRN und Familie Damwerth und eine Wattwanderung.

Seit Gründung der Gesamtschule vor fünf Jahren kommt die Stufe 6 der Schule, die noch im Aufbau ist, jährlich auf die Insel. Bisher gibt es die Jahrgangsstufen 5 bis 9 in Ibbenbüren. 2021 soll das erste Abitur an der Schule abgelegt werden.

 

 

«  Fortbildung Klangreisen im...
 Restauranteingang wird...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter