Etwas Schnee und viel Sonne

Am 20.01.2016 Von: Klaus Kremer

Immer wieder gab es am Dienstag auf Langeoog leichten Schneefall und der Himmel war entsprechend bedeckt. Die Temperaturen stiegen im Tagesverlauf von -6°C in der Nacht bis auf leichte Plusgrade an. 

In der Nacht zu Mittwoch kann es weitere leichte Schneefälle geben, nach deren Abklingen rechnen die Meteorologen erneut mit freundlichem Wetter bei Temperaturen bis zu 3°C. Es weht ein schwacher Wind aus Nordwest.

Auch für die Nachfolgenden Tage rechnen die Fachleute mit etwa vier Sonnenstunden täglich, der schwache Wind dreht auf Süd und die Temperaturen sinken auf bis zu -4°C.

Deutlich milder wird das Wetter am Wochenende und zum Start in die neue Woche. Bis zu 6°C werden erwartet und bis Ende des Monats ist bisher kein neuer Frost in Sicht.

«  Weinwinter: "Langeoog geht...
 Dach von Fokko Geredes wird...  »

Schriftgröße anpassen

Sollte der Text auf ihrem Gerät zu klein erscheinen, bietet Langeoog News in der Navigationsleiste auf der linken Seite über die Schaltfläche "AA" die Möglichkeit die Schriftgröße nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Bedienung der Fotogalerie

Die Langeoog News-Fotogalerie öffnet man durch Klick auf eines der Vorschaubilder. Das Blättern durch die Bilder ist komfortabel auf verschiedene Arten möglich:

  • am Bildschirmrand gibt es Pfeile, auf die man klicken kann...
  • man kann die Pfeiltasten der Tastatur verwenden
  • man kann die Bilder zur Seite "wischen"

Das Schließen der Bildergalerie ist ebenfalls unterschiedlich möglich:

  • durch Klicken auf das X oben rechts in der Ecke
  • durch Drücken der Taste Esc auf der Tastatur
  • durch wischen des Bildes nach oben.

Neue Funktionen gibt es ebenfalls oben rechts in der Ecke:

  • Speichern der Bilder
  • Teilen auf Facebook und Twitter